Zum Inhalt wechseln

Nutzungsbedingungen für DialogBB

1. Registrierung

Für die Nutzung der Austauschplattform DialogBB bedarf es einer Registrierung.
Mit der Registrierung an diesem Portal stehen Ihnen Online-Dienste des Landes Brandenburg zur Verfügung. Für die Registrierung sind die Eingabe von E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, die Vergabe eines sicheren Passwortes und das Akzeptieren der Nutzungsbedingungen erforderlich. Diese Daten werden im System gespeichert.

Die Nutzerinnen und Nutzer bestätigen, dass alle zur Registrierung angegebenen Angaben zu Person, Organisation und Projekt der Wahrheit entsprechen.

Jede natürliche Person kann diesen Dienst in Anspruch nehmen.

2. Datensicherheit und Datenschutz

Die Kommunikation mit dem Portal erfolgt über eine gesicherte Verbindung (HTTPS). Damit sind die übertragenen persönlichen Daten und Dokumente vor der Einsichtnahme durch Dritte geschützt. Sämtliche Daten und Dokumente werden vertraulich gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.

Sofern Sie Daten mit hohem Schutzbedarf in DialogBB speichern wollen, sollten Sie diese verschlüsseln.

Alle weiteren Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung

3. Kennwort

Der Benutzer verpflichtet sich, das Passwort sorgfältig vor anderen Personen geheim zu halten.
Das Passwort wird verschlüsselt im Portal gespeichert. Das Passwort kann nur geprüft aber nicht wieder im Klartext erstellt werden. Aus diesem Grunde kann Ihnen das aktuelle Passwort nicht zugeschickt werden. Falls Sie das Passwort vergessen haben oder Sie nicht ausschließen können, dass andere Personen davon Kenntnis bekommen haben, benutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen". Sie erhalten eine E-Mail mit einem Aktivierungslink und können dann ein neues sicheres Passwort vergeben.

4. Laufzeit und Datenlöschung

Der Zugang kann jederzeit durch den Nutzer deaktiviert werden.

Der Zugang bleibt 2 Jahre nach der letzten Aktivität verfügbar, anschließend wird der Zugang gelöscht.

DialogBB ist eine Plattform zum Austausch von Dokumenten, z.B. während der Laufzeit eines Projektes. DialogBB ersetzt nicht die Aktenführung oder Langzeitspeicherung von elektronischen Akten.

5. Gewährleistungs- und Haftungsausschluss

Die Nutzerinnen und Nutzer benutzen das Online-Angebot auf eigene Verantwortung. Der ZIT-BB übernimmt keinerlei Gewähr für die richtige und sichere Verwendung und Verwendbarkeit der Plattform.

Der ZIT-BB schließt jegliche Haftung für Schäden und Verluste aus, welche Nutzerinnen und Nutzern aus der Verwendung der Austauschplattform, aus deren Nichtverwendbarkeit, wegen Zugangsbehinderung und Verarbeitungspannen und damit verbundenen Datenverlusten oder gar der Schließung der Webseite entstehen.

6. Geltung der Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen gelten für die Dauer der Nutzung der Austauschplattform durch die registrierte Nutzerin oder Nutzer.

Der ZIT-BB behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbestimmungen zu ändern. Alle registrierten Nutzerinnen und Nutzer werden in einem solchen Falle über die Änderungen informiert und aufgefordert, die veränderten Nutzungsbedingungen bei der nächsten Anmeldung zu akzeptieren.

Ich habe die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen und stimme ihnen hiermit zu.

Falls Sie den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, benutzen Sie bitte "Abmelden".